Grüne Europagruppe Grüne EFA

Videos und Radiobeiträge

Bewerbung auf Platz 6 der grünen Europa-Liste

2018 Bewerbung EUListe MartinHaeusling Platz06Meine Bewerbung für Platz 6 der grünen Europa-Liste 2019

Wir Grüne haben in Europa gerade im Bereich Umwelt und Agrar in den letzten Jahren vieles voran gebracht. Wir konnten ein Verbot von drei Bienengiften (Neonicotinoiden) erreichen und haben bei der Chemie und der Gentechnik auf dem Acker wichtige Debatten ins Rollen gebracht.

Wir Grüne setzen uns gegen das massive Artensterben ein, damit die Biodiversität wieder Einzug in die Agrarlandschaft hält. Dafür brauchen wir die Agrarwende!

Als Berichterstatter konnte ich die neue Öko-Verordnung mitgestalten. Damit haben wir Grüne den Weg bereitet, dass sich ökologische Produkte in Europa weiter etablieren und wollen dies auch zukünftig vorantreiben. Das nützt den Landwirten, dem Klima, der Natur, den Tieren und den Verbrauchern.

Aktuell haben wir eine Entscheidung zum Plastikmüll erreichen können, die einen ersten Schritt zur Reduzierung macht. Natürlich machen wir nicht beim Strohhalm halt. Unser Ziel ist es die Plastikfluten von Einwegflaschen und Plastiktüten in die Umwelt zu stoppen und den Verpackungswahn in Industrie und Handel zu beenden.

Gemeinsam mit allen Grünen möchte ich diese grünen Herzensthemen zu einem Erfolg führen, der eine zukünftige giftfreie Umwelt möglich machen kann. Ich bewerbe mich für Platz 6 der grünen Europa-Liste und habe dafür die Voten meines LV Hessen sowie der BAG Landwirtschaft und BAG Ökologie erhalten, wofür ich mich herzlich bedanke.

Für echten Klimaschutz, für wirksamen Umweltschutz, für eine Agrarwende und Landwirtschaft ohne Chemie, für den Erhalt der Biodiversität. Dafür stehe ich. Am 10. November 2018 trete ich bei der grünen Bundesdelegiertenkonferenz zur Wahl um Platz 6 an und freue mich über Euer Vertrauen.

Euer Martin

Video bei Youtube: https://youtu.be/kuojYVvGJJM (1m20s)

Rede zu REACH-Verordnung/ Verwendung ungetesteter Chemikalien

181025 rede Reach ungetestete Chemikalien  Schwerwiegende Mängel bei der Umsetzung der REACH-Verordnung der EU und Verwendung nicht getesteter Chemikalien in der EU (Aussprache)

Video auf der website des EP

Rede zu Durchführungverordnung über Pflanzenschutzmittel

180913 video Rede PSM Poc

Das Europäische Parlament hat heute über seinen Bericht zur Durchführung der Verordnung über Pflanzenschutzmittel abgestimmt. Der Bericht nimmt die seit 2011 geltende EU-Verordnung für Pflanzenschutzmittel unter die Lupe.

Rede zur Tierarzneimitteln und Antibiotikaverbrauch

181025 rede AntiBiotika  Genehmigung und Überwachung von Human- und Tierarzneimitteln - Tierarzneimittel - Herstellung, Inverkehrbringen und Verwendung von Arzneifuttermitteln (Aussprache)

Video auf der Website des EP

Dürre-Rücklagen für hessische Bauern - hessenschau vom 27.8.2018

2018 08 27 hessenschau Dürre mh

20 Millionen Euro Soforthilfen - das sollen die stark von der Dürre betroffenen hessischen Bauern bekommen. Aber auch in Zukunft wollen die Landwirte besser abgesichert sein. Sie fordern vom Bund mehr finanzielle Entlastung bei sogenannten Mehrgefahrenversicherungen. Dadurch wären sie vor der nächsten Dürre besser geschützt. Jetzt laufen die Diskussionen.

Veröffentlicht am 27.08.18 um 20:42 Uhr

Quelle: © hessenschau