Grüne Europagruppe Grüne EFA

Termin Archive

September - 2018

18.09.2018 - Präsentation der aktualisierten Studie (3. Auflage): Wir sind dann mal weg - Die (un)heimliche Arten-Erosion

180918 biodiv3 EINLADUNG: Präsentation der aktualisierten und überarbeiteten Studie (3. Auflage)

Wir sind dann mal weg - Die (un)heimliche Arten-Erosion
Eine agroindustrielle Landwirtschaft dezimiert unsere Lebensvielfalt


Di. 18. September 2018, 18 Uhr
im Museum Wiesbaden, Friedrich-Ebert-Allee 2, 65185 Wiesbaden
(barrierefrei; Eintritt frei für die Veranstaltung, nicht für die Sammlungen des Museums)

 

Um Anmeldung wird gebeten unter:
Europa-Büro Martin Häusling (MdEP) Wiesbaden, Telefon 0611-9892030, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

17.09.2018 - Infoabend in Butzbach: Was uns unter den Nägeln brennt - Plastik, Ernährung, Klima

Einladungsplakat Martin Häusling ButzbachBad Nauheim/Butzbach +++ Der Kreisverband Bündnis90/DIE GRÜNEN Wetterau lädt im Vorfeld der Landtagswahl in Hessen zu einem Infoabend mit dem Europa-Abgeordneten Martin Häusling und Direktkandidatin Brigitta Nell-Düvel nach Butzbach ein. Unter dem Motto „Was uns unter den Nägeln brennt… Plastik, gesunde Ernährung, Klima“ heissen die beiden Grünen Politiker alle Bürgerinnen und Bürger zum Gespräch ins Restaurant und Gasthaus Wilhelmshöhe in der Kleebergerstraße 51 herzlich willkommen. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr, der Eintritt ist frei.

Neben der für alle spürbaren Dürre, beherrscht ein anderes ökologisches Thema die Medien: der von uns produzierte Plastikmüll sammelt sich in den Meeren. Dies ist eines der Fokusthemen von Martin Häusling, MdEP, und der Grünen Direktkandidatin aus dem Wahlkreis Wetterau Nord, Brigitta Nell-Düvel. Doch nicht nur darüber kann am bevorstehenden Infoabend mit den beiden Fachleuten diskutiert werden. Denn: Das Motto ist Programm. Gerne sprechen die beiden Politiker mit den interessierten Besuchern über alles, was ihnen unter den Nägeln brennt – egal ob über Klimawandel, gesunde Ernährung, Europa oder Glyphosat.

   Am 17. Sept 2018 ab 19 Uhr
   im Gasthaus Wilhelmshöhe
   Kleebergerstr. 51 in Butzbach.

Der ehemalige hessische Landtagsabgeordnete Martin Häusling wechselte nach der Europawahl 2009 von Wiesbaden nach Brüssel. Der Nordhesse gehört seitdem der Fraktion Grüne/EFA an und ist agrarpolitischer Sprecher und stellvertretendes Mitglied im Umweltausschuss.

Brigitta Nell-Düvel ist Landtagswahl-Direktkandidatin für den Wahlkreis Wetterau Nord. Die Schwalheimerin ist seit 1996 Mitglied bei den Grünen und war zuletzt 1. Stadträtin der Stadt Bad Nauheim.

Kontakt
Bündnis90/DIE GRÜNEN Wetterau
Engelsgasse 21
61169 Friedberg
Telefon: 06031 / 6 17 10

Brigitta Nell-Düvel
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
https://www.facebook.com/brigittalandtag
https://twitter.com/brigittalandtag
https://www.nell-duevel.de/

14.09.2018 - Medienkonferenz in Bern: Tierschutz ist FAIR FOOD

Geht es um Fleisch, Eier und Käse, lässt die Schweiz gerne im Ausland produzieren. Tierische Produkte werden nicht nur aus EU-Ländern, sondern praktisch aus allen Kontinenten über tausende von Kilometern herangeschafft. Es dürften weit über 100 Mio. Tiere sein - ein Mehrfaches dessen, was auf Schweizer Bauernhöfen lebt - die für uns im Ausland genutzt und geschlachtet werden. Wie aber sieht sie aus, die Produktion im Ausland, wie sieht es aus auf den Höfen und in den Ställen, wo produziert wird für den Schweizer Markt?

   Freitag, 14. September 2018; 10:30 Uhr ( bis ca. 11:30 Uhr )
   Käfigturm | Polit-Forum Bern

Der Schweizer Tierschutz STS lädt ein zu einer Medienkonferenz über den Umgang mit der «Ressource Tier» in den Ländern, wo die Tiere leben und sterben für unseren Konsum, über Agrarpolitik und Konsequenzen des globalen Lebensmittelhandels für Mensch, Tier und Umwelt, mit
- Martin Häusling, Mitglied des Europäischen Parlaments, Fraktion der Grünen /
   Freie Europäische Allianz
- Friedrich Mülln, Gründer und Vorstand SOKO Tierschutz, Augsburg
- Samuel Airaud, L214 Éthique & Animaux, Lyon
- Dr. Elena Nalon, Programme Leader for Farm Animals, Eurogroup for Animals, Brussels

Weitere Infos http://www.tierschutz.com/media/140918/einladung.html

09.09.2018 - Besuch im Dietzenbacher Stadtpark - Biodiversität, Artenschwund und was haben die Bienen damit zu tun?

Am Sonntag Nachmittag, 9. Sept. 2018, besucht Martin den Obst- und Gartenbauverein Dietzenbach (OGV). Die Grünen vor Ort laden ein zum Gespräch über Biodiversität, Artenschwund - und was haben die Bienen damit zu tun.

Der Ablauf ist wie folgt geplant:

15.00 Uhr Come together

Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden des OGV, Herrn Reinhard Hagen

und den Vorstand der Dietzenbacher GRÜNEN (Andrea Wacker-Hempel)

 

15.30 Uhr

Vortrag von Martin Häusling zu den Themenschwerpunkten Glyphosat, Blühwiesen, Bienen, Fledermäuse etc.

 

16.00 Uhr

Fragen und Diskussion mit den Anwesenden und eingeladenen Gästen wie

Frau Gisela Schiratis-Erlat, Imkerin

Frau Gabriele Katharina Wolf, Kräuterfrau

Herrn Bernd Weber und Herrn Reinhard Hagen, OGV

 

17:00 Uhr

Rundgang über die Anlage und den Vereinsgarten

07.09.2018 - Grüne KMV im Schwalm-Eder-Kreis

Im grünen Heimat-Kreisverband von Martin findet am 7. Sept 2018 um 19 Uhr eine Kreismitgliederversammlung (KMV) statt. In der grünen Geschäftsstelle im Bahnhof  Wabern beginnt die Tagesordnung mit Wahlen für den Kreisvorstand, Rechnungsprüfer, der Wahl des Kreisschatzmeisters, einer Delegierten für den Landesfrauenrat sowie der Parteirats- und Bundesdelegierten.

Auch der Landtagswahlkampf geht in die heiße Phase und aktuell wird Wahlkampagne des Landesverbandes, die Plaktierung im Schwalm-Eder-Kreis sowie die Wahlkampf-Aktionen im Kreisverband vorgestellt.

Inhaltlich präsentiert Bettina die Plastikstrategie der grünen Bundestagsfraktion und die begleitende Öffentlichkeitsarbeit. Martin berichtet aus dem Europaparlament zum Thema Klima, Dürre und Landwirtschaft.

Der Kreisverband freut sich besonders, mehrere Mitglieder für ihre langjährige Mitarbeit auszeichnen zu können!

 

06.09.2018 - TIERLEID BEI TIERTRANSPORTEN IN EUROPA BEENDEN!

180906 VA Tiertransporte EP


im Europäischen Parlament, RAUM ASP 1G3
SIMULTANÜBERSETZUNG DE/EN/FR

Eine Übertragung über Webstream ist geplant.

Veranstaltet von: MEP Pascal Durand, MEP Martin Häusling, MEP Maria Heubuch, MEP Keith Taylor, MEP Thomas Waitz

Unterlagen zur Veranstaltung finden Sie hier.

August - 2018

31.08.2018 - Offener Diskussionsabend "Europa - Land - Gemeinde" in Bad Zwesten

"Europa - Land - Gemeinde"

Der Ortsverband Bündnis90/Die GRÜNEN Bad Zwesten lädt herzlich ein zur offenen Diskussion über aktuelle Themen wie Klimawandel, Artenschwund usw.mit Martin Häusling, Grüner Europaabgeordneter aus Bad Zwesten

am Fr. 31.August 2018 ab 19:30 Uhr
im Kamineck, Platz an der Sandkaute, 34596 Bad Zwesten

Wir freuen uns auf spannende Gespräche!
Rückfragen: Stefan Arndt, Sprecher OV GRÜNE Bad Zwesten Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

24.08.2018 - Diskussionsveranstaltung in Fritzlar: Rekordsommer oder Klimakrise?

180824 VA FZ mit Ska

Die GRÜNEN Schwalm-Eder freuen sich, die Fraktionsvorsitzende der GRÜNEN im Europaparlament Ska Keller begrüßen zu können. Am 24.08. wird sie ab 19 Uhr im Fritzlarer Hardehäuser Hof mit Martin Häusling (MdEP), Dr. Bettina Hoffmann (MdB), Daniel May (MdL) und allen Gästen über Klimapolitik diskutieren.

17.08.2018 - Witzenhausen: Diskussionsveranstaltung zu Artenschwund

Die Grünen im Werra-Meißner-Kreis laden am Freitag, 17. August,
um 19:00 Uhr zur öffentlichen Veranstaltung „Speed Dating - Biodiversität und Artenschwund“ mit dem Europaabgeordneten Martin Häusling
in den StadtRaum, Ermschwerder Str. 6 in Witzenhausen ein.

Diskussionsveranstaltung der GRÜNEN Werr-Meißner

16.08.2018 - Fulda: Infoabend "Landwirtschaft und Klimakrise"

180816 WK Fulda ab 19:00 auf dem  Biolandhof Hartmann, Fuldaer Str.18, 36103 Flieden:

Infoabend über Klimakrise und Landwirtschaft. Infos

 

Sitzungswochenkalender

sitzungskalender