Grüne Europagruppe Grüne EFA

Termin Archive

April - 2019

04.04.2019 - Frankfurt: Regional essen, europäisch entscheiden

190404 VA ffm Nordend Die GRÜNEN vom OV Nordend laden ein in das "Odyssee Kult" am Donnerstag, 04.04.2019. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr, der Eintritt ist frei.

Was hat die EU mit unserem Käse und unseren Kartoffeln zu tun? Mit der Podiumsdiskussion wollen wir die Verbindung von Europa zu Hessen herstellen sowie den Kontext der Erzeugung von Nahrungsmitteln, welche die Verbraucher*innen in Frankfurt kaufen können, ausleuchten. Welche EU-Gesetze und Richtlinien haben welchen Einfluss auf die Landwirtschaft in Hessen? Wie wirkt sich dies auf die Qualität unsere Lebensmittel aus?

Stephanie Silber, Chefredakteurin von Schrot&Korn stellt die Fragen an Martin Häusling und Martin von Mackensen. Beide arbeiten, jeweils in ihrem Bereich, unmittelbar an unserer Ernährung mit. Der eine, Martin Häusling verhandelt als EU-Abgeordneter die Regeln für die nächste Förderperiode der EU-Landwirtschaft von 2021-2027 mit, der andere, Martin von Mackensen sieht sich als Landwirt und Leiter der Landbauschule Dottenfelderhof, tagtäglich mit den Auswirkungen der EU-Agrarpolitik konfrontiert.

März - 2019

29.03.2019 - Debatte über das grüne Grundsatzprogramm

Grüner Grundsatzkonvent am 29. und 30. März in Berlin

Gemeinsam erarbeiten wir bis 2020 ein neues Grundsatzprogramm. Ein Jahr nach dem Start unserer Grundsatzdebatte ziehen wir mit einem Zwischenbericht Bilanz und wollen mit Euch am 29. und 30. März 2019 in der Arena Treptow in Berlin über unsere Werte und die anstehenden Herausforderungen diskutieren.

Mehr Infos hier https://www.gruene.de/ueber-uns/2019/gruener-grundsatzkonvent-am-29-und-30-maerz-in-berlin.html

 

Ort - Die Arena ist barrierefrei!

Arena Berlin
Eichenstraße 4
12435 Berlin-Treptow


Programm

Freitag, 29. März ab 16 Uhr

Samstag, 30. März von 9:30 bis ca. 16.30 Uhr

 

Anmeldung

Bitte meldet euch rasch an. Die Plätze sind begrenzt.

Hier geht es zum Anmeldeformular für Parteimitglieder. https://service.gruene.de/formulare/grundsatzkonvent.php

Hier findet ihr das Anmeldeformular für Gäste. https://service.gruene.de/formulare/grundsatzkonvent_gast.php

22.03.2019 - Diskussionsabend in der Eifel: "Zukunft für unsere Region, unsere Landwirtschaft und unsere Umwelt"

Mit der Wahl zum Europäischen Parlament am 26. Mai 2019 werden auch die Weichen für die neue Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) neu ausgerichtet.
Grüne Diskussion über die Möglichkeiten und Risiken der EU-Politik und der aktuellen Herausforderungen 

   am 22.03.2019 um 19.00 Uhr

   Gasthaus Kaut
   Hauptstr. 8
   54619 Leidenborn

Eng damit verbunden sind Maßnahmen zum Schutz von Umwelt, Wasser und Natur. In der Diskussionsveranstaltung stehen die Fragen im Vordergrund:
   Welche Entwicklungsperspektiven können unsere bäuerlichen Betriebe ergreifen?
   Wie können wir den Schutz von Umwelt und Tieren besser unterstützen und die Wertschätzung von Erzeugung und Lebensmitteln steigern?

Auf dem Podium diskutieren:

Ulrike Höfken, Staatsministerin für Umwelt, Energie, Enährung und Forsten in Rheinland-Pfalz

Martin Häusling MdEP, agrarpolitischer der grünen Fraktion im EP

Christian Krupp, Bioland

Erwin Manz, Wasserexperte 

 • N.N., Geflügelbetrieb Lehnertz und Dachmarke Eifel,

Viele aktuelle Diskussionen wie die Vorschläge zur GAP, das Tierschutzlabel, die Umsetzung von Dünge- und Wasserrahmenrichtlinie, der Ökoaktionsplan des Landes bieten An-lass zum interessanten Austausch.
Über eine kurze Anmeldung unter mail@gruenekvbit oder 06527-9331113 würden wir uns freuen.

Weitere Kontaktmöglichkeit über Facebook: https://www.facebook.com/events/599936237140099/

14.03.2019 - Vortrag und Diskussion zur Ausstellung "Biodiversität" in Kassel

Vortrag und Diskussion zur Biodiversitätsausstellung der eveangelischen Kirche:

Artenschwund stoppen! Was können Europa und die Regionen dafür tun?

Evangelisches Forum Kassel
   am Lutherplatz
   am 14. März 2019 um 19 Uhr

Eintritt: 4 Euro

https://www.ekkw.de/kassel/forum/details.php?id=52746&show=detail

10.03.2019 - Frühjahrsbruch bei den Grünen im KV Lahn-Dill

Die GRÜNEN im Lahn-Dill-Kreis veranstalten jedes Jahr statt einem Neujahrsempfang etwas später im Jahr ein traditionelles Frühjahrsbrunch, das in diesem Jahr dem Thema Europa gewidmet ist.

Los geht es am 10. März gegen 11 Uhr bei in Wetzlar - hier weitere Infos

09.03.2019 - Grüner Parteirat in Hessen

Der Parteirat der hessischen Grünen ist als Gremium eine kleine Mitgliedervertretung bestehend aus gewählten Delegierten der grünen Kreisverbände in Hessen. Der Parteirat kommt 4x im Jahr zusammen und ist mitgliederöffentlich.

Ort vermutlich Frankfurt.

Februar - 2019

22.02.2019 - Podium in Meran (Südtirol) - Futter für die Großen? Die EU-Landwirtschaftspolitik

2019 02 22 querdenkenForum quer.denken. in den italienischen Alpen

   am Freitag 22. Februar 2019 ab 20 Uhr

   im urania-Haus, Ortweinstr. 6 in Meran

Eintritt frei:

 

 

Podium zum Thema: "Futter für die Großen? Die EU-Landwirtschaftspolitik"

Die Landwirtschaftspolitik zählt zu den zentralen EU-Agenden und die Agrar-Subventionierung ist trotz rückläufiger Tendenz weiterhin der größte Posten im EU-Haushalt. Immer wieder gerät die EU-Agrarpolitik in die Kritik und muss sich kritischen Fragen hinsichtlich der Zukunftsfähigkeit industrieller Landwirtschaftsmodelle stellen.

Einer, der kritische Fragen stellt, ist Martin Häusling. Er ist selbst Agrartechniker und Bio-Bauer in Hessen und Politiker des Bündnis 90/Die Grünen. Seit 2009 sitzt er für diese Partei im EU-Parlament und im Ausschuss für Landwirtschaft und ländliche Entwicklung (AGRI) sowie im Ausschuss für Umweltfragen, Volksgesundheit und Lebensmittelsicherheit. Er gilt als engagierter Verfechter ökologischer, nachhaltiger Landwirtschaftsmodelle in Bauernhand.

In Zusammenarbeit mit: Zigori Media und den Kooperationspartnern Cusanus Akademie Brixen, Jugend- und Kulturzentrum UFO Bruneck und Volkshochschule Südtirol

Seite des Veranstalters: https://urania-meran.it/projekte/querdenken/kurs/1910A02221/

08.02.2019 - Loccumer Landwirtschaftstagung 2019

Loccumer Landwirtschaftstagung 2019 zum Thema "Zielorientierung in der Gemeinsamen Agrarpolitik: Aber welche Ziele – und welche Mittel?" vom 8. bis 10. Februar 2019

Programm und mehr

am 8. Feb. u.a. ab 16:15 Uhr:

Die Debatte um die Reformvorschläge – eine Perspektive aus dem europäischen Parlament
Martin Häusling, MdEP, agrarpolitischer Sprecher der Fraktion Die Grünen/EFA Brüssel

Die Präsentationen der obigen Veranstaltung sind nun unter http://www.loccum.de/GAP2019/ zu finden.

Sitzungswochenkalender

EP Kalender