Grüne Europagruppe Grüne EFA

Podiumsdiskussion zum Thema:
Abholzung der Naturwälder Lateinamerikas für die EU-Landwirtschaft. Die vermeidbare Krise.
- Welche Verantwortung hat die EU-Politik für Biodiversitätsverlust und soziale Konflikte in Lateinamerika?

von 12:00 Uhr bis 14:00 Uhr in der Vertretung des Landes Hessen bei der Europäischen Union, 1000 Brüssel

Weitere Infos

Die Vertretung des Landes Hessen bei der EU, Fern, mightyEarth (Nichtregierungsorganisation zum Schutz der Naturwälder und zur Verbesserung der Lebensbedingungen der Waldbewohner)

laden Sie herzlich ein zu einer Podiumsdiskussion
zum Thema

Abholzung der Naturwälder Lateinamerikas
für die EU-Landwirtschaft. Die vermeidbare Krise.
- Welche Verantwortung hat die EU-Politik für Biodiversitätsverlust
und soziale Konflikte in Lateinamerika?

am Mittwoch, den 11. Juli 2018, 12:00 Uhr bis 14:00 Uhr
in der Vertretung des Landes Hessen bei der Europäischen Union
21, Rue Montoyer ∙ 1000 Brüssel

Begrüßung und Einführung
Claus-Peter Appel
Vertretung des Landes Hessen bei der EU

Impuls und Kurzfilmbeitrag (2 Minuten)
Soja Anbau im argentinischen Chaco

Anahita Yousefi
Mighty Earth

Podiumsdiskussion
Martin Häusling
Mitglied des Europäischen Parlaments

Nicole Polsterer
Fern

Nusa Urbancic
Changing Market Foundation

Emmanuel Petel
Europäische Kommission

Tiphaine Beau de Loménie
Sherpa

Alexandra Clark
The Humane Society

Monika Hoegen moderiert die Diskussionsrunde.

Die Veranstaltung beginnt mit einem leichten Imbiss um 11:30h.
Die Veranstaltung wird simultan gedolmetscht (Englisch/Deutsch).
Wir bitten um Anmeldung über https://eu.hessen.de/fern 

Sitzungswochenkalender

sitzungskalender