Grüne Europagruppe Grüne EFA

180309 EspenauVortrag und Diskussion mit Martin Häusling

Veranstalter: Bündnis 90/Die GRÜNEN Kassel-Land
um 19 Uhr im Bürgereck Espenau (Meierwiesenweg 17, 34314 Espenau)

Flyer

Kann die Vielfalt der Tiere und Pflanzen, die sich in der Vergangenheit in unserer Kulturlandschaft entwickelt hat, noch gerettet werden? Welche Anteile hat die Landwirtschaft an der gegenwärtigen Situation und unter welchen Rahmenbedingungen kann sie zur Rettung der Artenvielfalt beitragen? Welche Rolle spielen chemisch-synthetische Pestizide wie Glyphosat? Welche Beiträge müssen Verbraucher*innen, Bürger*innen und Politiker*innen auf allen Ebenen, von der Kommune bis hin zu Europa, leisten?

Über Artenvielfalt, Artenschwund und moderne Landwirtschaft in der Kulturlandschaft informiert Martin Häusling, EU-Abgeordneter der GRÜNEN (Agrarsprecher) und Biobauer aus Schwalm-Eder am Freitag, 09. März um 19 Uhr im Bürgereck Espenau (Meierwiesenweg 17, 34314 Espenau). Die Veranstaltung findet im Vorfeld der öffentlichen Kreismitgliederversammlung von Bündnis 90/Die GRÜNEN Kassel-Land statt, Eintritt ist frei.

Schlagwörter:

Sitzungswochenkalender

sitzungskalender