Grüne Europagruppe Grüne EFA

170920 Filmplakat System Milch13.30 Uhr – 15:00 Uhr: Podiumsdiskussion

auf dem Hofgut Oberfeld in Darmstadt, Erbacher Str.125/Katharinenfalltorweg in der Heubergehalle (Heuscheune).

Diskussionsteilnehmer sind:
Kathrin Goebel, Hofgut Oberfeld Landwirtschaft AG; Martin Häusling, Abgeordneter im Europäischen Parlament für die Grünen/EFA; Sven Hehn, Landwirt in Ober-Ramstadt; Thomas Gutberlet, Geschäftsführer von tegut.

Veranstalter: Filmkreis der Initiative Domäne Oberfeld e.V. gemeinsam mit dem Programmkino Rex

Liebe Filmfreundinnen und -freunde,
Der Filmkreis der Initiative Domäne Oberfeld e.V. hat gemeinsam mit dem programmkino rex wieder eine Filmvorführung organisiert. Vor dem Film gibt es auf dem Hofgut Oberfeld eine Podiumsdiskussion zum Thema "Milch".
"Das System Milch" von Andreas Pichler

Dieser Dokumentarfilm über die Welt der Milch wirft einen Blick hinter die Kulissen. Er zeigt Landwirte, Industrielle, Wissenschaftler und anderen Experten, um die Frage zu beantworten, welche weitreichenden Folgen das große Geschäft mit der Milch hat: auf die Tiere, auf die Umwelt und auf uns Menschen selbst. DAS SYSTEM MILCH ist eine cineastische Reise über mehrere Kontinente, die mit Vorurteilen aufräumt und Lösungen aufzeigt.

Datum: Sonntag, 12. November 2017
Teil 1:
13.30 Uhr – 15:00 Uhr: Podiumsdiskussion auf dem Hofgut Ober-feld, Erbacher Str.125/Katharinenfalltorweg in der Heubergehalle (Heuscheune).
Diskussionsteilnehmer sind: Kathrin Goebel, Hofgut Oberfeld Landwirtschaft AG; Martin Häusling, Abgeordneter im Europäischen Parlament für die Grünen/EFA; Sven Hehn, Landwirt in Ober-Ramstadt; Thomas Gutberlet, Geschäftsführer von tegut. Cornelius Sträßer von der Software AG-Stiftung moderiert die Veranstaltung.
Teil 2:
16.00 Uhr: Filmvorführung im programmkino rex, Wilhelminenstraße 9, Darmstadt

Das Filmteam der Initiative Domäne Oberfeld e.V.
Für die Veranstaltung in der Heubergehalle ist um diese Jahreszeit warme Kleidung sinnvoll.
Es gibt nur wenige Parkplätze auf dem Hofgut Oberfeld. Bitte nach Möglichkeit zu Fuß/mit dem Fahrrad oder dem Bus (Haltestellen Oberfeld oder Ostbahnhof) kommen.

Sitzungswochenkalender

sitzungskalender