Grüne Europagruppe Grüne EFA

Einladung zur Online-Veranstaltung

Kulinarik im 21. Jahrhundert: Wie kann ein modernes, nachhaltiges Agrar- und Ernährungssystem gelingen?

Am 21. Januar 2021, 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr


sarah u Martin  Die EU-Kommission hat mit dem „Grünen Deal“ und der Strategie „Vom Hof auf den Tisch“ sehr positive Signale zum nachhaltigen Umbau der Wirtschaft gesendet und damit mutige und visionäre Papiere vorgelegt. Die europäische Wirtschaft muss sich neu ausrichten und Nachhaltigkeit, Kreislaufgedanken und ein zukunftsfähiges Agrar- und Ernährungssystem etablieren. Doch wie kann das gelingen? Welche Potenziale stecken in der Strategie „Vom Hof auf den Tisch“ und was leistet sie für eine Kulinarik des 21. Jahrhunderts?

Anmeldungen bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Die Veranstaltung wird über Zoom stattfinden. Wir senden Ihnen die Zugangsdaten rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung zu.

Tagesordnung

14:00 Uhr        Begrüßung durch Sarah Wiener und Martin Häusling, Mitglieder des Europäischen Parlaments

Wahre Kosten als Treiber für ein zukunftsfähiges Agrar- und Ernährungssystem

14:10 Uhr        F2F umsetzen: „wahre Preise“ als wesentlicher Hebel

                        Amelie Michalke, Wissenschaftlerin der Universität Greifswald 

14:25 Uhr        Eine Vision: Die Transformation unseres Agrar- und Ernährungssystems

                        Dr. Alexander Beck, Assoziation ökologischer Lebensmittelhersteller (AöL)

14:35 Uhr        Diskussionsrunde mit MdEP Martin Häusling, Dr. Alexander Beck, Amelie Michalke

und der Parlamentarischen Staatssekretärin im BMEL Dr. Ophelia Nick

Moderne Ernährung durch Nährwertkennzeichnung und verändertes Konsumverhalten

15:05 Uhr        Kulinarik des 21. Jahrhunderts und wie sie entsteht

                        Prof. Dr. Carola Strassner, Fachhochschule Münster

15:15 Uhr        Essen aus Gewohnheit? Eine Idee zur Änderung des Konsumverhaltens

                        Prof. Dr. Britta Renner, Universität Konstanz

15:25 Uhr        Diskussionsrunde mit MdEP Sarah Wiener, Prof. Dr. Carola Strassner,

Prof. Dr. Britta Renner und Andreas Swoboda, Geschäftsführer „Bio Breadness“

15:55 Uhr        Schlussrunde und Gelegenheit für Feedback

16:00 Uhr        Ende der Veranstaltung

Moderation: Anne Baumann, AöL

Anmeldungen bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Die Veranstaltung wird über Zoom stattfinden. Wir senden Ihnen die Zugangsdaten rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung zu.

Sitzungswochenkalender

EP Kalender