Grüne Europagruppe Grüne EFA

Mit der Wahl zum Europäischen Parlament am 26. Mai 2019 werden auch die Weichen für die neue Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) neu ausgerichtet.
Grüne Diskussion über die Möglichkeiten und Risiken der EU-Politik und der aktuellen Herausforderungen 

   am 22.03.2019 um 19.00 Uhr

   Gasthaus Kaut
   Hauptstr. 8
   54619 Leidenborn

Eng damit verbunden sind Maßnahmen zum Schutz von Umwelt, Wasser und Natur. In der Diskussionsveranstaltung stehen die Fragen im Vordergrund:
   Welche Entwicklungsperspektiven können unsere bäuerlichen Betriebe ergreifen?
   Wie können wir den Schutz von Umwelt und Tieren besser unterstützen und die Wertschätzung von Erzeugung und Lebensmitteln steigern?

Auf dem Podium diskutieren:

Ulrike Höfken, Staatsministerin für Umwelt, Energie, Enährung und Forsten in Rheinland-Pfalz

Martin Häusling MdEP, agrarpolitischer der grünen Fraktion im EP

Christian Krupp, Bioland

Erwin Manz, Wasserexperte 

 • N.N., Geflügelbetrieb Lehnertz und Dachmarke Eifel,

Viele aktuelle Diskussionen wie die Vorschläge zur GAP, das Tierschutzlabel, die Umsetzung von Dünge- und Wasserrahmenrichtlinie, der Ökoaktionsplan des Landes bieten An-lass zum interessanten Austausch.
Über eine kurze Anmeldung unter mail@gruenekvbit oder 06527-9331113 würden wir uns freuen.

Weitere Kontaktmöglichkeit über Facebook: https://www.facebook.com/events/599936237140099/

Die aktuelle Woche im EU-Parlament

Sitzungswochenkalender

EP Kalender